Subterranean World Heritage List


Die World Heritage List der UNESCO ist inzwischen weltweit bekannt. Etwa 700 von der Menschheit erstellte oder natürliche Sehenswürdigkeiten werden durch einen internationalen Vertrag, den bisher 52 Länder unterzeichnet haben, geschützt. Ein erhebliche Anteil dieser Sehenswürdigkeiten sind unterirdisch, und dies ist die Zusammenstelung dieser Sehenswürdigkeiten. 41 der Orte auf der World Heritage Liste haben einen Bezug zu Karst.


Country Year Location
Argentinien 1999 CaveCueva de las Manos, Río Pinturas
Australien 1987 CaveUluru
1994 ShowcaveVictoria Fossil Cave
Belgien 2000 MineLes minières de silex néolithique de Spiennes
Bolivien 1987 MinePotosi Cooperative Mines
Bulgarien 1979 MiscKazanluk Tomb
1979 MiscIvanovo Rock Churches
1985 MiscThracian Tomb of Sveshtari
China 1987 ShowcaveZhoukoudian
1994 MiscDunHuang Mogao Caves
2000 MiscLongmen Grottoes
2001 MiscYungang Grottoes
Kolumbien 1995 MiscTierradentro Rock Tombs
Kroatien 1979 KarstPlitvice Lakes National Park
Tschechische Republik 1992 MineGrafitový dul Český Krumlov
1995 MineMuzeum s Stredveké Dulni Dilo
Frankreich 1979 Höhlenmalereien des RegionVézère Tal (insbesondere ShowcaveLascaux)
Deutschland 1978 MiscKulturbunker Barbarastollen
1992 MineBergwerk Rammelsberg und die historische Stadt Goslar
2018 Archäologische Statten des RegionBlautal und RegionLonetal, also die Höhlen mit ihren Kunstwerken.
Großbritannien 1986 MineIronbridge Gorge Mining Museum
1999 MiscMaeshowe
Ungarn 1995 Die Höhlen des RegionAggtelek Karst
Indien 1983 MiscAjanta Caves
1983 MiscEllora Caves
1987 MiscElephanta Caves
Japan 2007 MineIwami Ginzan
Jordanien 1985 ShowcavePetra
Luxembourg 1994 Die Altstat von Luxembourg mit seinen Befestigungsanlagen
MiscLes casemates du Bock MiscLes Drois Glands MiscLes casemates de la Pétrusse
Madagascar 1990 KarstTsingy de Bemaraha
Malta 1980 MiscHal Saflieni Hypogeum
México 1988 MineValenciana Mines
Norwegen 1980 MineOlavsgruva Røros
Philippinen 1999 CaveSt Paul Subterranean River National Park
Polen 1978 MineWieliczka Salt Mine
Slovakisch Republik 1993 MineBanská Štiavnica
1995 RegionSlovensky Kras
2000 ShowcaveDobšinská L'adová Jaskyna
Slovenien 1988 ShowcaveŠkocjan Caves
Südafrika 1999 ShowcaveSterkfontein Caves
Süd Korea 1995 MiscSeokguram Grotto
Spanien 1985 ShowcaveAltamira Cave
1999 MiscPuig des Molins Nekropolis
Ukraine 1994
Türkei 1985 MiscCappadocia and the Rock Sites of MiscGöreme National Park
Irland 1986 CaveGiant's Causeway and Causeway Coast
Vereinigte Staten von Amerika 1978 MiscMesa Verde
1979 GorgeGrand Canyon
1981 ShowcaveMammoth Cave National Park
1987 Hawaii Volcanoes National Park mit der ShowcaveThurston Lava Tube
1995 ShowcaveCarlsbad Caverns National Park
Vietnam 1994 RegionHa Long Bay
2003 RegionPhong Nha-Ke Bang National Park ShowcavePhong Nha Cave ShowcaveDong Tien Son
Zimbabwe 2003 CaveInanke Cave