In English
In English
In English
In English

Höhlenminerale

Speleotheme - Speläotheme


Höhlenminerale sind sekundäre Mineralablagerungen in Höhlen. Sie bestehen meist aus den Elementen des Umgebungsgesteins, selten auch aus Mineralien die über größere Entfernung in die Höhle transportiert wurden. Am häufigsten sind alle Formen von Kalk (CaCO3) in Form von Kalzit oder Aragonit oder Gips (CaSO4).


Einige Höhlenminerale in alphabetischer Reihenfolge: